Relive ‚04.07.2020 Döllerer…‘

04.04.2020 Erste offizielle Wanderung auf die Loibersbacher Höhe 2020

 

Bei einem traumhaften Wanderwetter ging es vom Döller Parkplatz, nicht dem Mainstream nach, sondern abseits über eine einsame Forstrasse über die Steger Alm auf die Loibersbacher Höhe.

Dieser Weg bietet alles was ein Wanderer sucht, erst einen sanften Anstieg bis zur Steger Alm, dann wurde es sportlicher.

Die „Anstrengung“ hat sich für alle gelohnt, der Ausblick vom Gipfel ist wirklich unglaublich!
Zahllose Berggipfel der Osterhorngruppe, Seen und viele mehr bilden das einmalige Panorama.

Nach einem kurzen Abstieg gab es bei der Barbara in der Lanzenhütte ihre berühmten Bauernkrapfen süß oder mit Sauerkraut.

Die 3D Route zum nachsehen!


Fischerwirt
www.wanderguide.at
www.wanderbetrieb.at
www.facebook.com/wanderbetrieb

#wanderguide, #wanderbetrieb, #fuschlseeregion, #faistenau #fuschlamsee,

 

Relive ‚15.02.3020 Schafbachalmrunde‘

15.02.2020 Schneeschuhwanderung von Keflau auf die Schafbachalm zur Grögernalm

 

Auch wenn es anfangs eher nach eine „schneelosenSchneeschuhwanderung aussah, immerhin wurden wir von anderen Wanderern darauf hingewiesen das ja genau da kein Schnee sei, wurde die Tour zu einem tollen Erlebnis. Bei strahlendem Sonnenschein und „wenig Schnee“ ging es von Keflau über den Tourenlehrpfad zu einer Winter Wunderland Schneeschuhwanderung.

Ab der Höhe „Grögernalm“, in der wir uns bei der Rückkehr stärkten, war genug Schnee um das großartige Gefühl „Schneeschuhwandern“ zu bekommen.

Über die Schafbachalmrund ging es dann zu unserer Einkehr in die Grögernalm zurück.

Es ist immer eine besondere Freude, wenn man mit interessanten Gäste der Wanderbetriebe dies tolle Tour machen darf.

 

Hatznalm
Fischerwirt
www.wanderguide.at
www.wanderbetrieb.at
www.facebook.com/wanderbetrieb

#wanderguide, #wanderbetrieb, #fuschlseeregion, #faistenau #fuschlamsee, #Seerose

 

Relive ‚08.02.2020 Schafbachalm‘

08.02.2020 Schneeschuhwanderung von Keflau auf die Schafbachalm

 

Bei strahlendem Sonnenschein und bester Schneelage ging es von Keflau über den Tourenlehrpfad Richtung Grögernalm.

Diese, ließen wir aber links liegen und wanderten auf die Schafbachalm.
Während die einen den Sonnenschein auf der Hatznalm genossen zog ich mit dem anderen Teilnehmer weiter um die Alm.

Wolfgang von wanderguide.at und ich müssen an dieser Stelle, wirklich einmal unser hochmotivierten Mitwanderer loben 😊.

.

 

Hatznalm
Seerose
www.wanderguide.at
www.wanderbetrieb.at
www.facebook.com/wanderbetrieb

#wanderguide, #wanderbetrieb, #fuschlseeregion, #faistenau #fuschlamsee, #Seerose

 

Relive ‚01.02.2020 Schafbachalm – Grögernalm‘

01.02.2020 Schneeschuhwanderung von Keflau über die Schafbachalm zur Grögernalm

 

Während halb England über den Brexit klagte oder sich vielleicht auch freute, durfte ich vier Gäste vom Hotel Seerose aus Fuschl unsere wunderschöne Bergwelt zeigen.

Unsere englischen Gäste der Wanderbetriebe aus der Fuschlseeregion, bewegten sich mit ihren Schneeschuhen schon genauso sicher wie unser Einheimischen Schneeschuhwandergäste.

While half of England complained about Brexit or maybe was happy, I was able to show four guests from the Hotel Seerose from Fuschl our beautiful mountains.
Our English guests of the hiking companies from the Fuschlsee region were already as safe with their snowshoes as our local snowshoeing guests.

Seerose
www.wanderguide.at
www.wanderbetrieb.at
www.facebook.com/wanderbetrieb

#wanderguide, #wanderbetrieb, #fuschlseeregion, #faistenau #fuschlamsee, #Seerose

 

Relive ‚29.01.2020 Segafredo‘

29.01.2020 Betriebsausflug der Fa. Segafredo

Für dem richtigen Weg haben sich 30 Mitarbeiter der Fa. Segafredo entschieden und die Natur um Faistenau mit den Schneeschuhen erleben dürfen.

Ich war von meiner fitten Gruppe richtig begeistert.
Auch das Wetter hatte genau richtig, Schneefreie 1,5 Stunden für uns parat.

www.segafredo.at
www.wanderguide.at
www.wanderbetrieb.at
www.facebook.com/wanderbetrieb
Sporthaus Auer
#wanderguide, #wanderbetrieb, #fuschlseeregion, #faistenau, #Segafredo

 

Relive ‚25.01.2020 Schafbachalm – Grögernalm‘

25.01.2020 Schneeschuhwanderung von Keflau über die Schafbachalm zur Grögernalm

Das man bei einer Schneeschuhwanderung nicht nur die Natur erlebt, sondern auch etwas über die Natur lernt, ist uns Schneeschuh Wanderführer besonders wichtig.

Gleich am Anfang, gab es die ersten 30° Hangneigung.
Hier trennt sich meistens die Spreu vom Weizen…. Das war aber völlig unnötig, denn ich hatte alles fitte Mitwanderer.

www.wanderguide.at
www.wanderbetrieb.at
www.facebook.com/wanderbetrieb
Sporthaus Auer
#wanderguide, #wanderbetrieb, #fuschlseeregion, #faistenau

 

10.12.2019 Schneeschuhwanderung von Lämmerbach zur Poschenhütte

Für uns Wanderführer ist es besonders im Winter wichtig, Abläufe zu traniert.

Daher ginge es von Lämmerbach auf die Poschnhütte. Nicht nur die unberührte, weiße Natur, ließ unser Herzen höher schlagen.

Gut traniert, sind wir jetzt perfekt für unsere Schneeschuhtouren vorbereitet!

Danke an unseren Trainer und Freund Wolfgang Kinz von www.wanderguide.at,
wir werden diesen Winter unsere Gäste nicht nur sicher, sondern auch sicherlich Begeistert von der Schneeschuhtour zurück bringen!

 

www.wanderguide.at
www.wanderbetrieb.at
www.facebook.com/wanderbetrieb
Sporthaus Auer
#wanderguide, #wanderbetrieb, #fuschlseeregion, #faistenau

 

Relive ‚Abschlusswanderung auf den Schober‘

Wanderung vor der Jahreshauptversammlung der Wanderbetriebe

Heute am 16.10.2019 ist es so weit, alle Wanderbetriebe der Fuschlseeregion versammeln sich, um auf den Schober eine Abschluss Tour zu machen. Im Anschluss danach, in der Waldhof Alm, wird über die vergangene Saison geredet. Mit den gewonnenen Erkenntnissen planen wir dann die Wandersaison 2020.

Aber bevor es ums Wandern für die Saison 2020 geht, kommt die Wintersaison 2019/2020.
Auch da sind unsere Aktivitäten und unser Einsatz als geprüfte Wanderführer für den Erfolg der Wanderbetriebe maßgeblich.

 

Lassen Sie sich jetzt noch einmal mit den Bildern in eine der…, wenn nicht sogar in die schönste Wanderregion verführen.

 

Ein sehr schöne, relative kurze Rundwanderung auf den Schober und den Frauenkopf, bei der man von beiden Gipfeln eine herrliche Aussicht über zahlreiche Seen (z.B. Fuschlsee, Wolfgangsee, Mondsee, Zeller See) und Gipfel  (wie z.B. Drachenwand, Ellmaustein, Filbling, Schafberg, Zwölferhorn) genießen kann.

Mit der Ruine Wartenfels erwartet Sie ein weiteres Highlight, welches besonders auch für Kinder ein Erlebnis darstellt. Die Wege auf die Gipfel sind für Kinder aber nicht geeignet. Kurz vor dem Gipfel des Schobers gibt es eine seilgesicherte Passage, der Abstieg vom Frauenkopf führt über sehr viel Geröll und erfordert ebenfalls Trittsicherheit.

Besonders bedanke ich mich hiermit bei Wolfgang Kinz von wanderguide.at, der mit Rat und Tat, mir immer zur Seite gestanden ist!


Drachenwand,
Ellmaustein,
Filbling,
Schafberg,
Zwölferhorn

 

www.wanderguide.at
www.wanderbetrieb.at
www.facebook.com/wanderbetrieb
#wanderguide, #wanderbetrieb, #fuschlseeregion, #faistenau

Relive ‚14.09.2019 Hintersee – Feichtenstein – Gruberalm‘

Wanderung vom Hintersee über den Feichtenstein zur Gruberalm und mit dem Almabtrieb nach Lämmerbach

 

Heute hatten wir eine kleine Planänderung vor, denn Heute war Almabtrieb von der Mayerlehenhütte – Gruberalm.

Die Wanderung begann wie immer vom Gemeindeparkplatz Hintersee über den „Josef Mohr Gedenkweg“ und dem „Wald – Wasser – Zauberweg“ auf den Feichtenstein.
Hier mussten wie erleben, dass Wanderschuhe auch nur „Schuhe“ sind und nicht ewig halten. Wir sind nicht nur Wanderführer sondern auch Organisatoren, daher habe ich schnell im Sporthaus Auer den Rudi Auer angerufen und über meine Frau Nicole die „neuen Lowa Wanderschuhe“ direkt auf die Gruberalm liefern lassen.
Nun aber wieder zurück zum Gipfelkreuz Feichtenstein, nach einer kleinen Pause ging es Richtung Gruberalm wo es schon ein reges Treiben gab. Nach einer deftigen Jause und der Schuhanprobe, ging es dann mit den „Kühen“ Richtung Lämmerbach, wo wir mit dem Wanderbus von Hotel Fischerwirt (Vordersee) zu unseren Autos gebracht wurden.

 


Gruberalm
Almabtrieb
Wald Wasser Zauberweg
Joseph Mohr Gedenkweg
Hotel Fischerwirt
Sporthaus Auer

 

www.wanderguide.at
www.wanderbetrieb.at
www.facebook.com/wanderbetrieb
#wanderguide, #wanderbetrieb, #fuschlseeregion, #faistenau

Relive ‚Feichtenstein – Gruberalm 24.08.2019‘

Wanderung vom Hintersee auf den Feichtenstein und über die Gruberalm retour.

 

Auch wenn es an diesem Tag sehr heiß war, die dazugehörige Abkühlung erlebten wir noch…    …dazu aber etwas später.
Ein Highlight auf der Tour war dieser wunderschöne Fossilien Fund. Normalerweise gibt der Felsen immer ein paar Fragmente her, diesmal war er gnädig 😊.

Vom Feichtenstein Gipfelkreuz gings Richtung Gruberalm. Während der Jause und einem Getränk in der seit 100 Jahren bewirtschafteten Hütte veränderte sich das Wetter rapide. Während des Abstieges hörten wir ständig den Donner. In Lämmerbach sind wir fast zeitgleich mit dem Gewitter angekommen. Nette Salzburger nahmen uns dann bis Hintersee zur alten Krämerei im Ort Hintersee mit.

 

Mehr zu Fossilien
Gruberalm
Alte Krämerei

www.wanderguide.at
www.wanderbetrieb.at
www.facebook.com/wanderbetrieb
#wanderguide, #wanderbetrieb, #fuschlseeregion, #faistenau